Europaportal Mecklenburg-Vorpommern - Startseite

Vorheriges Element anzeigen Nächstes Element anzeigen

Neu­jahrs­­em­pfang

Schwesig vor rund 500 Gäs­ten in Neu­bran­den­burg: »Eu­ro­pa ist die größ­te Chan­ce, die wir al­le haben. Wir müs­sen das Frie­dens- und De­mo­kra­tie­pro­jekt Eu­ro­pa stärken.«

weitere Informationen
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig begrüßte ihre Gäste zum Neujahrsempfang in Neubrandenburg © Staatskanzlei

Ost­see­po­li­tisches Ge­spräch

Minister Caffier dis­ku­tiert mit Ver­tre­tern aus Schweden und Polen über rechts­na­tio­nale Ten­denzen im Ostsee­raum

weitere Informationen
Minister Caffier diskutiert mit Vertretern aus Schweden und Polen über rechtsnationale Tendenzen im Ostseeraum

Lan­des­­ka­bi­­nett in Brüs­sel

Schwesig: Wir brau­chen auch künf­tig die Unter­stüt­zung der Eu­ro­pä­ischen Union für die Entwick­lung der Wirt­schaft und wich­ti­ge so­zia­le Pro­jek­te

weitere Informationen
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, der Minister für Inneres und Europa Lorenz Caffier und der Chef der Staatskanzlei Staatssekretär Reinhard Meyer mit dem Präsidenten der EU-Kommission Jean-Claude Juncker im Brüsseler Berlaymont-Gebäude © Alexander Louvet

Erfolg­- reiche Frauen- ­förde­rung durch Men- ­to­ring

Rund 50 Absol­ven­tinnen an den Hoch­schulen des Lan­des

Land fördert Aufstieg von jungen Frauen an Hochschulen mit 680.000 Euro
Ministerin Drese übergibt Zertifikate an die Absolventinnen des Mentoring-Programms ©Sozialministerium

Die EU ganz nah in Schwerin:

Ca. 100 BürgerInnen folgten der Einladung des Euro­päischen Par­la­ments um am 5. Ok­to­ber 2018 mit Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­ten und Ex­per­ten im Land­tag M-V zu dis­ku­tieren.

weitere Informationen
Mitreden_Schwerin-600px.jpg

Euro­pä­ischer Wett­be­werb 2019

Deutschlands ältester Schülerwettbewerb zum Thema "Zukunft der EU".

Einsendeschluss für Schulen aus MV: 08.02.2019

zur Homepage
Das neue Plakatmotiv ist eine Arbeit von Lukas Koffler aus der 58. Wettbewerbsrunde.

Aktuelle Pressemitteilungen