Presse

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
15.05.2019  | Europamv  | europa-mv.de

„EU & DU – Europa bei uns in Mecklenburg-Vorpommern“ – EU-Kommission informiert sich in Greifswald

Besuch aus Brüssel – Marc Lemaitre (Generaldirektor für Regionalpolitik und Stadtentwicklung bei der Europäischen Kommission) informierte sich auf Einladung von Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Stefan Rudolph über Projekte, die mit europäischen Fördermitteln unter anderem in Greifswald umgesetzt werden.

14.05.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Verkehrsfreigabe für neuen Radweg

Am Mittwoch, 15. Mai 2019, gibt Verkehrsminister Christian Pegel mit Vorpommern-Rügens Landrat Dr. Stefan Kerth den neuen straßenbegleitenden Radweg an der Landesstraße 213 zwischen Prohn und Groß Mohrdorf frei.

13.05.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Backhaus: Agraranträge sind bis spätestens 15. Mai einzureichen

Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus weist die Landwirte nachdrücklich auf eine sorgfältige und fristgerechte Einreichung der digitalen Unterlagen für die Auszahlung der EU-Beihilfen in 2019 hin. Letzter Termin ist der 15. Mai 2019. Danach können Zahlungen nur noch bis zum 09. Juni 2019 mit Kürzung der Beihilfen beantragt werden. Anträge, die noch später eingehen, gelten als verfristet und können nicht mehr berücksichtigt werden..

13.05.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Presseeinladung für Mittwoch, 15. Mai 2019 (Greifswald) und Donnerstag, 16. Mai 2019 (Stettin)

Besuch aus Europa in Greifswald und Stettin: Marc Lemaitre (Generaldirektor für Regionalpolitik und Stadtentwicklung bei der Europäischen Kommission) informiert sich gemeinsam mit Dr. Stefan Rudolph (Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit MV) und Adam Hamryszczak (Staatssekretär im Ministerium für Investitionen und Entwicklung der Republik Polen) intensiv über Projekte, die mit europäischen Fördermitteln unter anderem in Greifswald und Stettin umgesetzt worden sind.

02.05.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Fassadensanierung an der Grundschule Groß Plasten

Aus eigener Kraft kann die Gemeinde Groß Plasten die Investitionskosten i.H.v. rund 326.000 EUR nicht tragen. Daher hat die Bürgermeisterin Fördermittel beim Land beantragt.

30.04.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Sieben Kleinstädte erhalten insgesamt 8,5 Millionen Euro aus ELER-Fonds

Sieben Gemeinden in Mecklenburg-Vorpommern werden in diesem Jahr Zuwendungen aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) bewilligt.

29.04.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Hortneubau in Herrnburg

Die Gemeinde Lüdersdorf im Landkreis Nordwestmecklenburg baut für die Betreuung der Hortkinder im Ortsteil Herrnburg ein neues Hortgebäude als Anbau an die Schule.

29.04.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Mecklenburgisches Bauernhof-Ensemble wird im Tierpark Wismar gebaut

Im Tierpark Wismar soll ein Mecklenburgisches Bauernhof-Ensemble neu entstehen.

26.04.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Richtfest bei der Molkerei Naturprodukte GmbH in Poseritz

Am Freitag ist in Poseritz (Landkreis Vorpommern-Rügen) das Richtfest für die neue Produktionshalle der Molkerei Naturprodukt GmbH begangen worden.

25.04.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Drei Millionen Euro für Wels-Aquakulturforschung in M-V

Am Montag, dem 29. April 2019, um 17 Uhr, überreicht der Minister einen Zuwendungsbescheid für Wels-Aquakulturforschung in Höhe von knapp 3,1 Millionen Euro an den Rektor der Universität Rostock, Herrn Prof. Dr. Schareck, sowie an den Projektleiter, Herrn Prof. Dr. Harry W. Palm. Die Mittel stammen vom Land und aus dem Europäischen Meeres- und Fischereifonds (EMFF).