Christian Pegel bei Eröffnung der Fährlinie Hanse Destinations

Nr.260/21  | 30.08.2021  | Europamv  | europa-mv.de

Morgen wird Infrastrukturminister Christian Pegel mit dem schwedischen Botschafter Per Thöresson, Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen, Reederei-Geschäftsführer Hakan Johansson und Dr. Gernot Tesch, Geschäftsführer Rostock Port, an der Eröffnung der neuen Fährlinie zwischen dem schwedischen Nynäshamn bei Stockholm und Rostock teilnehmen.

Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich zu diesem Termin unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln eingeladen.

Termin:        Dienstag, 31.8.2021, 14.30 Uhr

Ort:              Seehafen Rostock, Fährterminal, Liegeplatz 51

Die neue Fährlinie der schwedischen Reederei „AB Gotland“ für Güter- und Passagierverkehr trägt dazu bei, dass der Güterverkehr in Schweden von der Straße auf den Seeweg verlagert wird. Auch die Bedeutung von Rostock als leistungsfähiger Fährhafenstandort und wichtiger Verkehrsknotenpunkt an der deutschen Ostseeküste wird unterstrichen. Zunächst wird es drei Abfahrten wöchentlich geben. Die Überfahrtsdauer beträgt etwa 18 Stunden. 

Landtag MV

Landtag MV - Schweriner Schloss - Flaggen (Externer Link: weitere Informationen)

Ebenso wie die Landes­regierung ist auch der Land­tag in Mecklen­burg-Vor­pommern auf euro­päischer Ebene aktiv.

weitere Informationen

IMI: Binnenmarkt-Informationssystem

Logo IMI Binnenmarktinformationssystem (Externer Link: weitere Informationen)

Das Informations­aus­tausch­system für die grenz­über­schrei­tende Ver­wal­tungs­zu­sam­menarbeit zwischen den EU-Mit­glieds­staaten.

weitere Informationen

Ostseekooperation

Signet Ostseekooperation (Interner Link: weitere Informationen)

Erfahren Sie mehr über M-V Ostsee­aktivitäten.

weitere Informationen