Konsultationen und Training zur Abrechnung des Interreg-Programms Südliche Ostsee

Interreg South Baltic Details anzeigen
Interreg South Baltic
Interreg South Baltic
Interreg South Baltic
14.10.2016  | Europamv  | europa-mv.de

Am 25. Oktober 2016 findet von 10:00 Uhr bis ca.14:00 Uhr das Training zum Abrechnungstool SL2014 des Südliche Ostsee Programms statt. Das Training richtet sich sowohl an alle Projektmitarbeiter, die in die Abrechnung der Projekte involviert sind, als auch an First Level Controller, die diese Abrechnungen prüfen werden. Neben der generellen Vorstellung des Abrechnungstools SL2014 wird die Abrechnung an einem kleinen Beispiel demonstriert. Anschließend ist ausreichend Zeit für Fragen und Antworten vorgesehen.

Der Veranstaltungsort ist die WITENO GmbH, Standort Technologiezentrum Vorpommern, Konferenzraum 1, Brandteichstr. 20, 147489 Greifswald. Bitte melden Sie sich hierfür möglichst zeitnah unter schwock@witeno.de unter Angabe von Name, Einrichtung, E-Mail-Adresse und ggf. Projektname an.

Konsultationen des JS zur Vorbereitung des 3. Calls:

  • 26 Oktober 09:00 -16:00 Uhr,
  • bei Bedarf zusätzlich auch 27. Oktober 09:00 – 12:00 Uhr.

Veranstaltungsort: WITENO GmbH, Standort Technologiezentrum Vorpommern, Brandteichstr. 20, 147489 Greifswald

Die Anmeldungen können ab dem 07.10.2016 über die Programmseite https://southbaltic.eu/events mit Ideenbeschreibung erfolgen.

Zusätzliche Informationen zur Stellenausschreibung können Sie auch über den Contact Point Mecklenburg-Vorpommern South Baltic erhalten:

Technologiezentrum Fördergesellschaft mbH Vorpommern
Alexander Schwock
Phone: +49 3834 550 102
e-mail: schwock@technologiezentrum.de