Presseeinladung für Freitag, 28. Juni 2019

Wirtschaftsminister Harry Glawe eröffnet „Welcome Center Stettiner Haff“ in Pasewalk

Nr.183/19 - Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit  | 24.06.2019  | Europamv  | europa-mv.de

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe wird am Freitag ein „Welcome Center Stettiner Haff“ in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) eröffnen. Für Fachkräfte aus dem In- und Ausland sollen die Welcome Center die zentrale Anlaufstelle in der jeweiligen Region sein mit einem umfangreichen Beratungsservice zu den Themen „Arbeit, Job und Bildung“, „Familie“, „Leben und Wohnen“ sowie „Freizeit“. Für Unternehmen sind die Welcome Center wichtiger Ansprechpartner bei der Gewinnung und Bindung von Fachkräften. „Unternehmen, Branchen und Regionen stehen in einem immer stärker werdenden Wettbewerb um qualifizierte Arbeits- und Fachkräfte. In diesem Wettbewerb kann man nur bestehen, wenn es attraktive Serviceangebote gibt. Aufgabe der Welcome Center ist unter anderem, interessierten Arbeitnehmern Angebote zu unterbreiten, die neben Jobmöglichkeiten beispielsweise auch Kita- und Schulangebote, Freizeitaktivitäten und Wohnmöglichkeiten enthalten“, sagte der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Harry Glawe im Vorfeld.

Träger des „Welcome Centers Stettiner Haff“ in Pasewalk ist die ABS gGmbH – gemeinnützige Gesellschaft für Arbeitsförderung, Beschäftigung und Strukturentwicklung mbH.

 

Wann?           Freitag, 28. Juni 2019, 16.00 Uhr

 

Wo?                Am Markt 12, 17309 Pasewalk

 

Informationen zu den Welcome Service Centern in Mecklenburg-Vorpommern

Bislang gibt es fünf Welcome (Service) Center in Mecklenburg-Vorpommern: Welcome Service Center Nordwestmecklenburg (Träger: Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordwestmecklenburg mbH), Region Rostock (Träger: Region Rostock Marketinginitiative e.V., Standort Rostock), Vorpommern-Rügen (Träger: Landkreis Vorpommern-Rügen, Standort Stralsund), Region Greifswald (Träger: ABS gGmbH, Standort Greifswald) und Landkreis Mecklenburgische Seenplatte (Träger: RWI Regionale Wirtschaftsinitiative Ost Mecklenburg-Vorpommern e.V., Standort Neubrandenburg).

 

Eine Pressemitteilung mit weiteren Informationen wird zum Termin versandt. Medienvertreter sind herzlich eingeladen.