Parchimer Unternehmen erhält Zuschuss für Energiesparmaßnahmen

Nr.201/18  | 09.08.2018  | Europamv  | europa-mv.de

Das Energieministerium unterstützt das Parchimer Unternehmen A.S.P. Aufbau Service Petersen GmbH bei verschiedenen Energiespar- und –speichermaßnahmen mit 87.990,92 Euro. Die Fördermittel aus dem „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ (EFRE) dienen der Förderung von Projekten zur Umsetzung des Aktionsplans Klimaschutz gemäß der Klimaschutz-Förderrichtlinie Unternehmen.

Das Unternehmen beabsichtigt, den Energieverbrauch im Betrieb erheblich zu reduzieren. Dazu sollen die Beleuchtung auf LED-Technik umgestellt und die Verfahrenstechnik in der Farbgebungsanlage optimiert werden. Außerdem will das Unternehmen eine Photovoltaik-Anlage mit einer Speicherlösung zum Eigenverbrauch sowie einer Ladesäule für E-Mobile errichten.

Insgesamt können mit den Maßnahmen rund 50 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr eingespart werden.