Presse

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
20.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Bützow erhält Zuschuss zur Erneuerung der Straßenbeleuchtung

Im Zuge des Ausbaus der Kreisstraße GÜ 06 Ortsdurchfahrt Bützow (Landkreis Rostock) soll auch die Straßenbeleuchtung von der Gartenstraße bis zum Ziegelhofweg erneuert werden.

20.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Innenministerium fördert Projekte zu europapolitischen Themen

Gefördert werden u.a. europäische Begegnungen, Studien- und Informationsreisen, Seminare und Konferenzen, die den Europagedanken fördern und sich mit der europäischen Integration befassen.

19.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Gemeinde Baabe erhält Zuschuss für Umrüstung der Beleuchtung auf LED

Für die Umrüstung der Beleuchtung auf LED-Technik in der Bollwerkstraße im Ostseebad Baabe (Landkreis Vorpommern-Rügen) erhält die Gemeinde einen Zuschuss in Höhe von 16.616,00 Euro (Fördersatz 50 Prozent) vom Energieministerium.

18.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Bau des Zentrums für Life Science und Plasmatechnologie in Greifswald

Am Montag hat Wirtschaftsminister Harry Glawe einen Zuwendungsbescheid an die Hansestadt Greifswald für den Bau eines Zentrums für Life Science und Plasmatechnologie übergeben.

14.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Ministerin Drese: Frauen bilden das größte zu fördernde Potenzial in Unternehmen

70 weibliche Nachwuchsführungskräfte des Landes, die von Mentorinnen und Mentoren für 24 Monate begleitet wurden, erhielten von Gleichstellungsministerin Stefanie Drese heute ihre Teilnehmer-Zertifikate zum Abschluss des dritten Landesprogramms „Zukunft durch Aufstieg“.

14.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Rede zur Lage der Union: „Wind in den Segeln nutzen“

In seiner (dritten) Rede zur Lage der Union hat Kommissionspräsident Juncker am 13. September 2017 vor dem Europäischen Parlament einen deutlich zuversichtlicheren Grundton angeschlagen als in den beiden Jahren zuvor.

13.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Deutsch-polnisches Kooperationsnetzwerk Handwerk in Stralsund

Wirtschafts- und Arbeitsminister Harry Glawe hat sich am Mittwoch über das „Deutsch-polnische Kooperationsnetzwerk Handwerk“ beim Bildungszentrum Kreishandwerkerschaft Nordvorpommern-Stralsund GmbH (bzk GmbH) in Stralsund informiert.

12.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Bund kürzt Mittel für ländliche Räume – Backhaus kritisiert „Wortbruch“

Die regulären Bundesmittel für die Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) sollen um 55 Millionen Euro sinken. Das geht aus dem Bundeshaushaltsentwurf 2018 hervor. Demnach stehen für 2018 Mittel in Höhe von 545 Millionen Euro für die Bundesländer zur Verfügung. In 2017 waren es noch 600 Millionen Euro. In Mecklenburg-Vorpommern könnten damit in 2018 rund 7 Millionen Euro weniger GAK-Mittel abgerufen werden. Das Gesamtbudget läge hierzulande dann bei etwa 42 Millionen Euro. Die Kürzung betrifft insbesondere Investitionen für die ländliche Entwicklung.

12.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Rostock: Minister Pegel übergibt Förderbescheid für St.-Georg-Schule

Am Donnerstag (14.09.2017) übergibt Infrastrukturminister Christian Pegel einen Förderbescheid für die Sanierung der St.-Georg-Grundschule in der Hansestadt Rostock an Finanzsenator Dr. Chris Müller-von Wrycz Rekowski.

12.09.2017  | Europamv  | europa-mv.de

Erster Heilwald Deutschlands – Backhaus unterzeichnet Verordnung

Am morgigen Mittwoch, 13. September, um 13 Uhr, setzt Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschafts- und Umweltminister Dr. Till Backhaus im Rahmen des internationalen Kongresses „Gesundheitspotenzial Wald“ im Ostseebad Heringsdorf auf Usedom seine Unterschrift unter die erste Kur- und Heilwaldverordnung des Landes. Die Möglichkeit, ein Waldgebiet vorrangig gesundheitlichen Zwecken zu widmen, ist in Deutschland bisher einzigartig.